Schweizer Naturseifen - handgemacht

18.03.2021

Du liebst pflegende, schaumige, cremige Seifen? Dann bist du bei Seifengarten.ch richtig.

In Handarbeit werden diese Duftträume von Karin Jost hergestellt, um den KundenInnen ein Wohlbefinden in ihrer Haut zu schenken.

"Die wichtigsten Zutaten für meine Seifen sind viel Hingabe und Liebe. Die Idee zum Seifensieden hat den Ursprung in meiner Neurodermitis. Ich reagiere sehr schnell auf Kosmetik-Inhaltsstoffe, so bin ich auch immer meine Beste Qualitätskontrolle"

Unsere Seifen sind:

  • ohne Palm-/Palmkernöl
  • ohne synthetische Tenside & Duftstoffe
  • ohne Weichmacher
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Erdölprodukte
  • ohne Silikone
  • frei von Mikroplastikteilchen
  • ohne Nanopartikel
  • ohne Parabene (Parabenfrei)

Seifengarten

Inhaberin Karin Jost

Hauptstrasse 67

7233 Jenaz / CH

Email: info@seifengarten.ch

Tel: 079 791 50 59

Stichworte: Naturseife, Seife, Kundengeschenke, Geschenke, Firmengeschenk, Beauty, Wellness

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Die Welt der Düfte gewinnt zunehmend an Bedeutung im Corporate Branding und in der Gesamtkommunikation von Unternehmen. Düfte unterstützen ein Markenerlebnis und ergänzen das Marketing mit einer zusätzlichen Sinneswahrnehmung. So wie eine Melodie oder eine Farbe im Corporate Identity eine Markenbotschaft verankern kann, so können auch Düfte zur...

Ich bin dann mal weg! Davor gibt es aber noch eine allerletzte Sache zu erledigen: die Abwesenheitsnotiz. Vielleicht gibt es dafür eine offizielle Vorlage, manchmal muss man sich selbst einen kurzen Text zurechtlegen. Wichtig dabei: Die Abwesenheitsnotiz sollte weder zu ausführlich noch im falschen Ton gehalten sein.

Halten Sie ab sofort Präsentationen, die das Publikum fesseln und begeistern, ganz ohne Spickzettel. Wie das gehen soll? Mit unseren 10 Tipps!

Sie suchen dringend Fach- und Führungskräfte, finden aber keine? Dann sollten Sie die Suche in die Hände von Fachleuten legen und einen Headhunter beauftragen. Denn Headhunter finden auch Fachkräfte dort, wo der Markt heiss umkämpft ist und Mitarbeiter sehr begehrt sind.