Carl W. Röhrig - Maler des Phantastischen Naturalismus

23.01.2021

Der Meister des Phantastischen! Carl W. Röhrig (Jahrgang 1953) lebt in der Schweiz und ist der wohl wichtigste Vertreter des Phantastischen Naturalismus. Seine detailreichen Gemälde begeistern junge wie ältere Menschen gleichermassen.

Dem Zauber von Carl W. Röhrigs Werk kann man sich nur schwer entziehen. Ein echter Geheimtipp für Menschen, die von Kunst erwarten, dass sie emotional berührt und bewegt.

Atelier Carl-W. Röhrig

Alte Hägglingerstrasse 14
5605 Dottikon

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Die Welt der Düfte gewinnt zunehmend an Bedeutung im Corporate Branding und in der Gesamtkommunikation von Unternehmen. Düfte unterstützen ein Markenerlebnis und ergänzen das Marketing mit einer zusätzlichen Sinneswahrnehmung. So wie eine Melodie oder eine Farbe im Corporate Identity eine Markenbotschaft verankern kann, so können auch Düfte zur...

Ich bin dann mal weg! Davor gibt es aber noch eine allerletzte Sache zu erledigen: die Abwesenheitsnotiz. Vielleicht gibt es dafür eine offizielle Vorlage, manchmal muss man sich selbst einen kurzen Text zurechtlegen. Wichtig dabei: Die Abwesenheitsnotiz sollte weder zu ausführlich noch im falschen Ton gehalten sein.

Halten Sie ab sofort Präsentationen, die das Publikum fesseln und begeistern, ganz ohne Spickzettel. Wie das gehen soll? Mit unseren 10 Tipps!

Sie suchen dringend Fach- und Führungskräfte, finden aber keine? Dann sollten Sie die Suche in die Hände von Fachleuten legen und einen Headhunter beauftragen. Denn Headhunter finden auch Fachkräfte dort, wo der Markt heiss umkämpft ist und Mitarbeiter sehr begehrt sind.