6 Fragen an Marketingcoach Antonella Di Iorio aus Zürich

21.07.2021
Antonella Di Iorio - Inhaberin www.marketingcoa.ch
Antonella Di Iorio - Inhaberin www.marketingcoa.ch

Antonella Di Iorio ist eine Marketing Expertin mit fundierter Fachausbildung und langjähriger Erfahrung. Seit März 2020 ist sie selbstständig als Marketing Coach und begleitet KMU und Start-ups in Vermarktungsfragen. Ihr Fokus in den Coachings gilt der Marketing Strategie, dem Corporate & Personal Branding und dem professionellen Einsatz von LinkedIn.

Mehr über Antonella erfahren Sie unter: www.linkedin.com/in/antonelladiiorio  und  www.marketingcoa.ch

Wie startest du in den Tag?

Gerne würde ich von inspirierenden Morgenroutinen mit Yoga und Achtsamkeitsübungen berichten aber als Zweifachmama ist mein Start in den Tag meistens nicht ganz so entspannt.

Mein 1. Tagesziel ist, dass die Kinder rechtzeitig in der Schule und im Kindergarten eintreffen, was einfacher klingt, als es manchmal ist.

Wieso bist du Marketing Coach geworden? Warum tust du, was du tust?

Ich liebe das Marketing und die Arbeit mit Menschen!

Marketing Coach habe ich gegründet, weil es mir äusserst viel Freude bereitet, mein Wissen weiterzugeben. Als Marketing Coach darf ich immer neue Produkte und Branchen kennenlernen und Selbstständige und Firmen dabei unterstützen, ihre Ideen erfolgreich umzusetzen und sich und ihre Produkte zu vermarkten.

Als Sparringspartnerin begleite ich Kunden aller Branchen und bringe den externen Blick rein. Oft höre ich, dass es gut tut eine vertraute, erfahrene Person an der Seite zu haben. Es entstehen tolle Beziehungen und mit jedem Projekt und Coachee kann ich meinen Horizont erweitern.

Seit 2004 bist du im Marketing tätig. Was hat sich aus deiner Sicht in dieser Zeit verändert?

Extrem viel! Als ich meine erste Marketing Ausbildung abgeschlossen habe, war Print noch ganz hoch im Trend. Mir wurde beigebracht, dass du nur genug Budget brauchst, um den «ungebildeten» Kunden mit Werbung einzutrichtern, dass dein Produkt das Beste ist. Social Selling war da ein Fremdwort.

Damals drehte sich alles um die 4 P. Von digital und social kaum eine Spur. Facebook und LinkedIn wurden erst gerade gegründet und waren noch lange nicht Teil eines Marketing Mix.

Wie hilfst du deinen Kunden, in Sachen Marketing erfolgreicher zu werden? Wo siehst du bei Unternehmen noch grosses Potenzial?

Gemeinsam mit meinen Kund/innen erarbeite ich die geeignetste Strategie auf der Basis einer Analyse der Kundenpersonas, des Angebots, des Marktes und der bestehenden Ressourcen.

Mit gezielten Coachings erfolgt der Wissenstransfer und die progressive Begleitung in die Sichtbarkeit.

Bei Firmen leite oder ergänze ich als Marketing Freelance bestehende Teams oder übernehme die Projektleitung für Kampagnen und grössere Projekte.

Grosses Potential sehe ich beim richtigen Einsatz sozialer Medien. Es ist nicht sinnvoll die gleichen Inhalte für mehrere Plattformen zu verwenden. Jede Plattform tickt anders. Bei meinen LinkedIn und Instagram Coachings zeige ich meinen Coachees Schritt für Schritt, wie sie das meiste aus der jeweiligen Plattform rausholen können.

Wenn ein kleineres Unternehmen oder ein Einzelunternehmer kein grosses Budget für Marketing hat - was empfiehlst du zu tun?

Ich empfehle mit Strategie vorzugehen und zu fokussieren. Wer seine Zielgruppe gut kennt, kann viel ressourcenschonender arbeiten. Man muss nicht überall dabei sein. Lieber auf zwei Social Media Plattformen fokussieren, diese dafür gut bewirtschaften.

Wieso ist LinkedIn deine Lieblingsplattform?

Ja, das stimmt, ich liebe LinkedIn.

Gerade für Selbstständige ist ein gutes Netzwerk ausserordentlich wichtig. Für mich eignet sich keine Social Media Plattform so gut wie LinkedIn für das Netzwerken und den beruflichen Austausch.

LinkedIn ist ideal für Personal und Corporate Branding und die Reichweite, die aktuell auf LinkedIn mit guten Beiträgen möglich ist, ist sensationell.

Zudem unterstützt LinkedIn die organische Sichtbarkeit bei Google und ist ein hervorragender Zubringer von Besuchern auf die eigene Webseite.

Über Antonella Di Iorio

Als Marketing Coach ist Antonella die Sparringspartnerin für alle Themen rund um das Marketing. Ihr Fokus ist die Marketing Strategie sowie das Corporate und Personal Branding mit LinkedIn.

Sie ist eine Marketing-Expertin und ausgebildete Coach. Antonella bringt Erfahrung und hat eine besondere Affinität zu den Themen «Soziales», «Bildung» und im Tourismusbereich.

Antonella ergänzt auch als Freelance Marketing Teams namhafter Unternehmen.

Diplome

  • Marketingfachfrau mit eidg. Fachausweis
  • Verkaufsfachfrau mit eidg. Fachausweis
  • CAS «Online und Mobile Marketingkommunikation»
  • CAS «Corporate Communication»
  • Life Coach, Dr. Bock Coaching Akademie (bekannt für die «Mindfuck®»-Methode)
  • Übersetzerin FH, Dolmetscherschule Zürich

Mehr über Antonella erfahren Sie unter: www.linkedin.com/in/antonelladiiorio  und  www.marketingcoa.ch

Hier finden Sie weitere Unternehmen, die für Qualität und guten Service im Kanton Zürich stehen.